TSA Logo

Qualität

Unser Maßstab - die Zufriedenheit unserer Kunden


Unser Kerngeschäft sind rotierende elektrische Komponenten im Traktionsbereich. Wir erzeugen nachhaltige, ressourcen- und energieeffiziente Produkte. Dabei legen wir Wert auf operative Exzellenz und Effizienz in all unseren Prozessen – sie sind die Bausteine unseres Qualitätsverständnisses und die Basis unseres Qualitätsmanagements.
 
Bei der Entwicklung und Fertigung von neuen Produkten stehen deren Qualität, der Schutz der Umwelt und unserer Mitarbeiter sowie Sicherheitsaspekte im Vordergrund. Unser Engagement ist umfassend belegt: Das TSA-Qualitätsmanagementsystem ist nach ISO 9001 zertifiziert. Es wird durch den „International Railway Industry Standard (IRIS)“ gestützt und vorangetrieben. Ergänzend zum Qualitätsmanagementsystem wurden das Umweltmanagementsystem nach ISO 14001 und das Energiemanagementsystem nach ISO 50001 integriert.

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, unsere Prozesse und Produkte durch die effiziente Überwachung und Steuerung von Messgrößen sowie durch ein qualitäts- und umweltbewusstes Denken und Handeln konstant weiterzuentwickeln. Uns ist es wichtig – über gesetzliche Forderungen hinaus – unsere Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter über qualitäts-, umwelt- und sicherheitsbewusstes Handeln zu informieren und zu sensibilisieren. Die Auswirkungen neuer Technologien werden von TSA vor deren Einführung genau bewertet. Dabei achten wir auf sparsamen Umgang mit den erforderlichen Ressourcen sowie auf den Einsatz umweltfreundlicher Prozesse und Stoffe. Vertragspartner, die an unserem Standort tätig sind, werden über diese Grundsätze informiert und sind verpflichtet, ihre Arbeitsweise entsprechend unserer Anforderungen zu gestalten.

Zertifikate

Qualitätsmanagementsystem gemäß ISO 9001

Download pdf
446 KB